Verein für Diakonie und Seelsorge


Inhaltsübersicht:


Café für Trauernde in Winterbach

Am 18. November 2022 um 15 Uhr im Clubraum des Evangelischen Gemeindehauses startet das Café für Trauernde in Winterbach!

Im Leben gibt es viele Momente, wo wir Abschied nehmen müssen. Am einschneidensten ist das, wenn ein uns vertrauter Mensch verstirbt und somit endgültig von uns geht. Wer kann das besser nachempfinden als der Zurückbleibende selbst? So kann es dazu kommen, dass sich der/die Trauernde einsam fühlt. Hier kann es sehr hilfreich sein, mit Menschen in ähnlicher Situation zusammen zu kommen. Genau dieses möchte das Café für Trauernde ermöglichen. Es soll ein niederschwelliges Angebot sein, sich zu treffen, im Reden und Zuhören den Weg durch die Trauer gemeinsam zu gehen. Wie schön wäre es, wie Jörg Zink es ausdrückt, zu erfahren: Trauer hat heilende Kraft.

Die Verantwortung für die Leitung und Durchführung des Cafés für Trauernde in Winterbach hat ein kleines Team übernommen. Jede und jeder ist herzlich willkommen, ganz gleich, wie es ihr oder ihm in der Trauer gerade geht. Mit oder ohne Worte soll es eine Atmosphäre des Verständnisses unter Betroffenen in den verschiedensten Lebenslagen geben.

Die Treffen finden jeweils am dritten Freitag eines Monats von 15 bis 17 Uhr im Clubraum des Evangelischen Gemeindehauses statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Susanne Hoffmann, Elisabeth Hoffmann, Ingeborg und Kornelius Burkhardt
sind gespannt und freuen sich auf Ihr Kommen!

Offenes Gemeindehaus

Ein offener Treff am Markttag in Winterbach für alle, die Lust und Zeit auf einen Kaffee/Tee,einen kurzen oder längeren Treff, ein Schwätzle oder sonst `was haben.

Termine 2022: 17.6., 15.7.,19.8.,16.9. 21.10., 18.11., 16.12. (jeweils am 3. Freitag im Monat von 14.30- 17.00)
Herzliche Einladung an Jung und Alt!

Näheres werden wir im Gemeindeblatt veröffentlichen.

Unseren Flyer aus dem Jahr 2020 finden Sie hier >>.

Aktion “SOS-Rettungsdose“

Haben Sie „Ihre SOS – Rettungsdose“ schon abgeholt und den Vordruck mit den wichtigen persönlichen Daten ausgefüllt?

Ihr Kühlschrank wartet auf die Dose und diese möchte Ihnen und Ihren Helfern im Notfall beistehen und Auskunft geben!!

Also Ausfüllen und ab in den Kühlschrank!

Falls Sie noch eine SOS-Dose brauchen, können Sie diese mit den Anleitungen gerne kostenlos bekommen bei

  • den Winterbacher Apotheken (Michaelsapotheke und Salierapotheke)
  • der Nachbarschaftshilfe Winterbach – Büro Kronenbergele 3
  • und beim Verein für Diakonie und Seelsorge Winterbach
  • beim „Offenen Gemeindehaus“ jeden Monat am 3. Freitag im ev. Gemeindehaus
  • oder auf telefonische Anforderung:

Kontakt: Werner Eberle, Tel. 07181 992509



Gesprächskreis für pflegende Angehörige 

Der Gesprächskreis findet jetzt wieder statt.
Infos für Interessierte
bei Frau Edeltraud Egle-Illg, Tel. 07151 703404

Der Krankenpflegeförderverein Grunbach-Buoch bietet  jeweils am 3. Freitag im Monat ab 15 Uhr im Paul Gerhardt-Haus in Grunbach den 2018 erfolgreich begonnenen „Gesprächskreis für pflegende Angehörige“ an. Zu dieser offenen Gesprächsrunde sind interessierte Personen aus Remshalden und Winterbach eingeladen.  Weiterlesen >> | Zum Flyer >>

Urlaub ohne Koffer 2023:

  • Findet vom 11. – 15.9.2023 wieder statt. Eine gemeinsame Veranstaltung der Gemeinden Remshalden und Winterbach
    2022 haben 6 Personen aus Winterbach teilgenommen und haben die Tage sehr genossen.
  • Wir vom Verein werden auch 2023 wieder den Fahrdienst morgens und abends übernehmen.

Der 2022 neu gewählte Vorstand unseres Vereins:

Werner Eberle, Isolde Köngeter, Elfriede Hofmann, Petra Benzinger (Vorsitzende),                                Susanne Hoffmann (beratend), Gabi Nachtrieb (ausgeschieden), Jessica Wagner-Hehn,                     Kornelius Burkhardt, Joachim Scheuber  (von links).


Wir über uns – unser Verein



Wir für Sie – unsere Arbeitskreise



Wir in Kontakt mit Ihnen – Adressen


Unsere Mail-Adresse:

Wir freuen uns über jedes Interesse, Ideen und Rückmeldungen zur Unterstützung der Arbeit unseres Vereins. Gerne dürfen Sie mit uns Kontakt aufnehmen über die einzelnen Vorstandsmitglieder oder über unsere obige Mailadresse.

Kontaktadressen:

Funktion und Ansprechpartner Adresse Telefon
Vorsitzende: Prof. Dr. Petra Benzinger Schlichtener Str. 30, 73650 Winterbach 07181/257101
Stellvertretender
Vorsitzender: Werner Eberle
Goldammerweg 16, 73650 Winterbach 07181/992509
Mitglieder- und
Finanzverwaltung: Elfriede  Hofmann
07181/481310

Unsere Flyer zum Herunterladen: